Hilfsmittel für

die Pflege

innovative Ideen

von der Pflege für die Pflege

erleichtern und entlasten

Hilfsmittel für Pflegende und Angehörige

​​Hightech Besteck speziell für Parkinson Betroffene und Menschen mit essentiellem Tremor

unbeschwertes Essen ermöglichen …

Für viele Betroffene ist es besonders belastend, dass Zittern nicht nur eine körperliche Belastung ist, sondern auch sozial stigmatisiert wird. Viele trauen sich kaum mehr, beim Zusammentreffen mit anderen Menschen zu essen und ziehen sich immer mehr aus der Öffentlichkeit zurück (soziale Verarmung). Manchmal werden an Tremor erkrankte Menschen sogar fälschlicher Weise für sehr nervös oder gar alkoholkrank gehalten.

Dieses intelligente Hightech Besteck (Löffel oder Gabel) gleicht Zittern durch kleine Gegenbewegungen aus und ermöglicht Leuten, die an Parkinson leiden, unbeschwertes Essen.

Besteckaufsätze für Geschirrspüler geeignet.

kleine Hilfsmittel mit großer Bedeutung (vom Fachmann entwickelt)​

​​Waschhandschuh zur Wahrnehmungsförderung …

Waschungen, welche im Krankenbett durchgeführt werden müssen, sind für Betroffene oftmals mit Scham und starken Emotionen verbunden. Für diese sehr sensiblen Pflegehandlungen wurde ein „wahrnehmender Handwaschlappen“ entwickelt. Durch die Möglichkeit, die Handfläche mit dem Daumen gezielt einsetzen zu können, werden wahrnehmende und aktivierende Waschungen möglich. Weiters ist es möglich, den Betroffenen in den Wachlappen "mit-hereinzunehmen" und „geführte Waschungen“ mit dem Betroffenen durchzuführen - ein Erlebnis für beide Teile (für den Betroffenen sowie für den Ausführenden).

Besonders geeignet für pflege-therapeutische Anwendungen und zur geführten Bewegungsunterstützung bei Lähmungen.

Baden als Grundbedürfnis

​mehr als 1 x wöchentliches Baden...

Ganzkörperwaschungen sind oftmals in Gesundheitseinrichtungen aber auch vor allem zu Hause mit großem Aufwand und Anstrengung verbunden. So wird oftmals eine gründliche Körperpflege (Vollbad) 1 x wöchentlich durchgeführt. Das muss nicht mehr so sein. Mit dem Hilfsmittel der mobilen Badewanne ist ein tägliches „Vollwaschprogramm“ unbeschwert (für die Pflegeperson als auch den Betroffenen) möglich. Leicht zu reinigen und einfach in der Anwendung.

Entdecken Sie mehr...

In unserem Produktsortiment finden Sie diverse Hilfsmittel zur allgemeinen Pflege sowie auf spezielle Krankheitsbilder bezogen.

© 2017 by Peter Abart

Proudly created with Wix.com

24 Stunden erreichbar:

Tel.: +43 (0)699 1086 2002 (Mobil)

Fax:  +43 (0)5224 56819

Mail: info@med37grad.com

Firma 37Grad GmbH.

Peter Abart

Reitgraben 1a

A - 6111 Volders

 

  • LinkedIn Social Icon
  • Facebook Clean
  • YouTube Clean